Homepage Rezepte Römersalat mit Hähnchenbrust

Zutaten

1 Mango
250 g Salatgurke
2 EL Öl
1-2 EL Sojasoße
3 TL Honig
je 6 EL Reisweinessig und Olivenöl
1/2 Bund Koriander (gehackt)

Rezept Römersalat mit Hähnchenbrust

Er klingt ganz schlicht, doch Mango und Salatgurke machen aus dem Römersalat einen exotischen Salat, zu dem die marinierten Hähnchenbrustfilets hervorragend passen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
380 kcal
leicht
Portionsgröße

4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 4 Portionen

Zubereitung

  1. Mango aufrecht stellen. Fruchtfleisch rechts und links am Kern entlang abschneiden. Schälen. In Spalten schneiden.
  2. Zwiebeln abziehen, in feine Ringe schneiden. Chilischote putzen, waschen, hacken. Gurke schälen, in Stücke schneiden. Römersalat putzen, waschen, klein schneiden. Alles mischen.
  3. Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen, würfeln. Mit Limettensaft beträufeln, 15 Minuten marinieren. Würzen. Nach Wunsch auf Spieße stecken. Im heißen Öl ca. 5 Minuten braten. Restliche Zutaten verrühren, abschmecken. Über den Salat geben. Mit dem Fleisch anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login