30 leichte Desserts unter 100 Kalorien

Desserts sind der perfekte Abschluss eines Menüs. Du musst auch nicht auf sie verzichten, wenn du auf eine schlanke Linie achtest. Wir haben hier leckere Rezepte für Süßes gesammelt, damit du kalorienarm schlemmen kannst!

Dass wir dir hier keinen fettigen oder frittierten Nachtisch mit viel Schokolade, Butter und Zucker präsentieren können, dürfte klar sein. Aber das bedeutet nicht, dass der Geschmack zu kurz kommt. Man muss nur auf ein paar Punkte achten und schon kann man ein leckeres, kalorienarmes Dessert genießen. 

Obst als Nachtisch

Obst ist zum Beispiel meist eine gute Wahl. Aber aufgepasst, auch hier treibt der Fruchtzucker den Kaloriengehalt manchmal hoch. In unserer Galerie findest du geeignete, kalorienarme Rezepte für z. B. Exotischen Thai-Obstsalat oder Obstspießchen. Die sind außerdem ganz schnell zubereitet.

Eis eissen – so gelingt es kaloriensparend

Auch Eis oder besser gesagt Sorbet eignet sich gut für leichte Desserts oder als sommerlicher Snack zwischendurch. Die volle Ladung Frucht, dafür keinen raffinierten Zucker erhältst du beim frischen Mango-Orangen-Ingwer-Sorbet mit Heidelbeeren. Aber auch das zartschmelzende Erdbeereis wird deine Gäste sicherlich begeistern.

Leichte Ideen für Pudding und Grützen

Ein leckerer Nachtisch sind auch Grützen und Puddings, aber nicht wie ihre kalorienreichen Verwandten, sondern in abgespeckter Version: Wie wäre es mit unserer fruchtigen Chiasamen-Grütze mit Himbeeren, die nicht nur Veganern schmeckt? Schokoholiker werden mit dem Rezept für Schokoladenpudding Helene glücklich: eine kalorienarme, schokoladig-fruchtige Version des Klassikers! 

So klappt auch leichter Gebäck-Genuss

Der Trick bei gebackenen Desserts ist meistens die Größe. Wenn du Muffins oder Brownies im Miniformat oder Cheesecake-Würfel bäckst, hat jede Portion weniger als 100 Kalorien. Da kannst du dir ohne schlechtes Gewissen ein Stück gönnen. 

Wenn es mal etwas Besonderes sein soll, das auch optisch was hermacht, empfehlen wir das Tonka-Quark-Soufflé mit Früchte-Deko. Das ist auch noch für die Low-Carb-Küche geeignet!

Du bist also bestens gerüstet, wenn dich mal der Heißhunger auf Süßes packt oder du dein Menü lecker, aber mit wenigen Kalorien abschließen möchtest.

Anzeige
Anzeige
Login