40 fettarme Gerichte unter 300 Kalorien

Du möchtest statt Low Carb lieber auf eine gesunde Ernährung mit wenig Fett achten? Dann haben wir hier genau das Richtige: kalorien- und fettarme Gerichte. Suppen und Salate, mit Fleisch und vegetarisch: Freu dich auf leichte Küche mit maximal 300 Kalorien!

Am besten ist für die fettarme Ernährungsweise natürlich Gemüse geeignet, denn das enthält von Natur aus kein bis wenig Fett. Daher kannst du dich ohne schlechtes Gewissen an Mahlzeiten mit viel Gemüse satt essen. 

Wie klingt zum Beispiel eine Orientalische Veggie-Bowl – eine Super-Bowl mit viel Geschmack? Hier tummelt sich neben Quinoa eine ganze Bandbreite an knackigen Gemüsesorten in er Schüssel: Tomate, Paprika, Zucchini, Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln. Diese Bowl ist ein himmlisches Erlebnis für Augen und Geschmacksknospen!

Auch Suppen sind gut geeignet für eine fettarme Ernährung: Bei der schnellen Vietnam-Suppe mit Roastbeef bekommst du auch noch eine leckere Rindfleisch-Einlage. Das Richtige für kalte Tage. Die Asia-Suppe aus dem Glas ist für das clevere Büro-Mittagessen perfekt: Man bereitet alles vor, schichtet es in ein Glas und muss vor dem Essen nur noch kochendes Wasser aus dem Wasserkocher dazugeben – fertig ist ein dampfendes, kalorienarmes Süppchen.

Freunde von kalorienarmen Gerichten mit Fisch sind eingeladen, den Ananas-Garnelen-Salat zu probieren. Oder wie wäre es mit Spargel-Kabeljau-Spießen? Hier trifft kalorienarmer Fisch auf grünen Spargel und erhält noch eine fruchtige Note dank der Ananas. In kleine Stücke geschnitten, aufgespießt und schon fertig.

Auch die süßen Rezepte sollen natürlich nicht zu kurz kommen. Darum findest du in der Galerie auch Orangen-Pistazien-Cupcakes, die aus weißen Bohnen zubereitet werden und dafür ohne Fett auskommen. Und wer hätte gedacht, dass in den Teig für saftige Kirsch-Brownies schwarze Bohnen kommen, die ihn schön saftig und sättigend machen? Man muss nur kreativ werden, um Fett zu sparen, aber definitiv nicht hungern!

Login