Rezept Bohnensuppe

Eine Bohnenlsuppemit Nudeln aus dem Veneto - schmeckt gut mit gerösteteten Brotscheiben.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Italienische Klassiker
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 515 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Bohnen in lauwarmem Wasser 12 Std. einweichen.

  2. 2.

    Zwiebel schälen und fein hacken. Pancetta würfeln. Die Möhre putzen, schälen, klein schneiden. Sellerie waschen, in Scheiben schneiden.

  3. 3.

    Bohnen abgießen. Öl erhitzen, Pancetta, Zwiebel, Möhre und Sellerie darin anbraten. Bohnen und Lorbeerblätter hinzufügen, mit 1 l Wasser ablöschen und 1 Std. 30 Min. köcheln lassen, gelegentlich umrühren.

  4. 4.

    Bohnensuppe salzen und pfeffern. Nudeln in Stücke brechen und unterrühren. Kräuter waschen, fein hacken und dazugeben. Knoblauch schälen und dazupressen. Alles 15 Min. köcheln lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

schmeckt lecker...

allerdings werde ich beim nächsten mal mehr bohnen nehmen .....

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login