Rezept Crostini mit Huhn-Rucola-Creme

Line

Etwas aufwändiger in der Zubereitung ist dieser Bruschetta-Aufstrich schon, dafür aber auch ganz etwas besonderes.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italian Basics
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 280 kcal

Zutaten

¼ l Hühnerbrühe
4 EL
1 Bund
12
dünne Scheiben Weißbrot

Zubereitung

  1. 1.

    Brühe erhitzen, Fleisch reinlegen und zugedeckt bei schwacher Hitze ungefähr 10 Minuten ziehen lassen. Etwas abkühlen lassen, rausholen und würfeln.

  2. 2.

    Fleischwürfel mit Zitronensaft, Öl und 3-5 EL von der Brühe fein pürieren (Mixer oder Pürierstab). Vom Rucola die welken Blätter wegwerfen und die harten Stiele abknipsen. Rucola waschen und fein hacken. Unter die Creme mischen, mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

  3. 3.

    Brotscheiben toasten oder im Backofen bei höchster Stufe rösten (etwa 4 Minuten). Brote mit der Creme bestreichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login