Homepage Rezepte Dipsauce Für Gemüse

Zutaten

8-10 eingelegte Sardellen
¼ l Olivenöl extra vergine
40 g Butter
etwa 500 g rohes, geputztes Gemüse
etwa 500 g gedünstetes Gemüse
italienisches Landbrot (ersatzweise Bauernbrot)

Rezept Dipsauce Für Gemüse

Rezeptinfos

30 bis 60 min
690 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN:

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN:
  • 8-10 eingelegte Sardellen
  • 8-10 Knoblauchzehen
  • ¼ l Olivenöl extra vergine
  • 40 g Butter
  • etwa 500 g rohes, geputztes Gemüse
  • etwa 500 g gedünstetes Gemüse
  • italienisches Landbrot (ersatzweise Bauernbrot)

Zubereitung

  1. Sardellen kalt abspülen und trockentupfen, den Knoblauch schälen und in sehr dünne Scheibchen schneiden. Sardellen und Knoblauch in einen kleinen Topf geben, das Öl dazugießen und alles bei kleinster Hitze 30 Min. sieden lassen – der Knoblauch soll keine Farbe annehmen!
  2. Die Butter hinzufügen und langsam im Öl schmelzen lassen. Das Gemüse in Streifen bzw. mundgerechte Stücke schneiden und zur heißen Dipsauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login