Rezept Do-it-yourself-Gnocchi

Gnocchi sind gar nicht so schwer wie Sie denken. Wir verraten Ihnen, wie's geht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 1 KINDER- UND 1 ERWACHSENENPORTION
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 1105 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen und in wenig Salzwasser 15-20 Min. garen. Dann abgießen, kurz auskühlen lassen und pellen.

  2. 2.

    Geschälte Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken oder auf einer groben Reibe reiben. Dann mit Butter, Grieß, Salz und Ei verkneten. Mehl nach und nach dazugeben, bis ein glatter Teig entstanden ist, der nicht mehr klebt. Teig 15 Min. ruhen lassen.

  3. 3.

    Den Teig portionsweise auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu daumendicken Rollen formen. Davon nussgroße Stücke abschneiden und mit einer Gabel leicht flach drücken.

  4. 4.

    In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Gnocchi hineingeben, Wasser aufkochen und bei schwacher Hitze sieden lassen ‒ das Wasser darf nicht mehr sprudelnd kochen. Wenn die Gnocchi an die Oberfläche steigen, mit einem Schaumlöffel herausheben und in einem Sieb abtropfen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login