Rezept Kutteltopf

Aus Kutteln, Gemüse und Speck entsteht ein herzhaft-deftiger Eintopf, der mit geröstetem Brot serviert wird. Nicht nur für kalte Wintertage ...

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Italien
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 515 kcal

Zutaten

30 g
lardo (fetter gesalzener Speck)
30 g
Fettstreifen von rohem Schinken
800 g
vorgekochte Kutteln
300 ml
kräftige Fleischbrühe
8 Scheiben
geröstete Ciabattascheiben (oder Baguette)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Möhre und Sellerie schälen bzw. waschen und putzen, klein schneiden. Speck und Schinkenstreifen ebenfalls fein würfeln. Die Tomaten kurz überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.

  2. 2.

    Speck und Schinkenfett in einem Topf bei mittlerer Hitze auslassen, Zwiebeln und Gemüse hinzufügen und bei mittlerer Hitze etwa 5 Min. dünsten.

  3. 3.

    Die Kutteln hinzufügen, mit Nelken und Muskat sowie Salz und Pfeffer würzen. Die Brühe angießen, die Salbeiblätter hinzufügen und alles halb zugedeckt etwa 30 Min. köcheln lassen.

  4. 4.

    Die Busecca in Suppenteller gießen und mit dem gerösteten Brot servieren. Den Parmesan getrennt dazureichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login