Homepage Rezepte Mangoldgemüse mit Ricotta

Rezept Mangoldgemüse mit Ricotta

Der Ricotta soll nur warm werden und nicht schmelzen. So verklebt das Gemüse nicht und die Käsewürfel sorgen für eine schöne Optik.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
270 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Den Mangold waschen und putzen, die Blätter abschneiden und grob hacken. Stiele in sehr feine Streifen schneiden. Zucchino und Paprika putzen, waschen und würfeln. Die Tomaten überbrühen, häuten und würfeln.
  2. Ricotta 1 cm groß würfeln. Zitronensaft mit Salz und Cayennepfeffer verrühren und darüber träufeln.
  3. Öl im Wok erhitzen, Mangoldstiele und Paprika darin bei starker Hitze 2 Min. braten. Zucchino 1 Min. mitbraten. Mangoldblätter hinzufügen und weitere 2 Min. braten. Tomaten untermischen, heiß werden lassen.
  4. Mangoldgemüse mit Salz und Cayennepfeffer würzen, Ricotta darauf verteilen und zugedeckt in 1 Min. heiß werden lassen. Basilikum abzupfen, nach Belieben in Streifen schneiden und über das Gemüse streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login