Rezept Zucchini mit Häubchen

Mini-Buletten haben auf kleinen Zucchini-Schemeln Platz genommen und warten auf hungrige Mäulchen...

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 1 KINDER- UND 1 ERWACHSENENPORTION
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 1280 kcal

Zutaten

1/2 altbackenes Brötchen
Öl für das Blech

Zubereitung

  1. 1.

    Zucchino waschen, putzen, in 2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Brötchen mit kochend heißem Wasser übergießen und einweichen. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Brötchen ausdrücken, mit Zwiebel, Hackfleisch, Salz, Pfeffer und Ei verkneten.

  2. 2.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Masse auf die Zucchinischeiben streichen, diese auf ein geöltes Blech setzen. Käse entrinden, in Stückchen teilen und auf dem Hackfleisch verteilen. Das Ganze im Ofen (Mitte, Umluft 160°) etwa 30 Min. überbacken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Einfach lecker

Dieses Rezept hat mir noch gefält.

Die Zucchini mit Häubchen gibt es so lange wir Zucchini im Garten haben.Vielen Dank für das tolle und schnell Gericht.

Ibo5

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login