Homepage Rezepte Pizza mit Thunfisch

Rezept Pizza mit Thunfisch

Viel Würze für wenig Lire - Thunfischpizza schlägt nicht auf den Geldbeutel, aber an Geschmack wird nicht gespart.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
590 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Teig machen, auf dem leicht geölten Backblech ausrollen. Die Ränder dicker lassen.
  2. Die Kapern hacken, mit den Tomaten und den italienischen Kräutern mischen, salzen und pfeffern. Drei Viertel von der Sauce auf dem Teig verstreichen.
  3. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen (ohne Vorheizen: Umluft 200 Grad).
  4. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Wenn die Zwiebel so klein geworden ist, dass man sie nicht mehr richtig halten kann, einfach auf's Brett legen und in Streifen schneiden. Thunfisch abtropfen lassen, zerpflücken, mit den Zwiebeln mischen und auf die Tomatensauce verteilen. Restliche Sauce drauflöffeln. Käse drüber streuen. Öl drüber träufeln.
  5. Die Pizza auf die mittlere Schiene schieben und 25-30 Minuten backen. Der Käse soll zerlaufen und nur leicht braun werden.
Rezept bewerten:
(0)