Günstig kochen für viele Gäste – unsere besten Tipps und Rezepte

Du erwartest viele Gäste, dein Budget sehnt sich aber eher nach einem kleineren Rahmen? Hier kommt deine Rettung: Wir haben uns für dich auf die Suche nach preiswerten Rezepten für viele Gäste gemacht. So steht einem Essen in geselliger Runde nichts entgegen.

Günstig kochen und viele Gäste, die satt werden möchten, scheint sich zu widersprechen. Aber nur auf den ersten Blick: Mit unseren Tipps und Rezeptideen bringst du ganz einfach preiswerte Gerichte, die richtig lecker sind und viele Personen satt machen, auf den Tisch. Bist du bereit?

  • Konzentriere dich bei der Auswahl der Gerichte auf saisonale und regionale Zutaten. Denn Obst und Gemüse sind viel preiswerter (und meist gesünder und leckerer), wenn sie gerade Saison haben und nicht vom anderen Ende Europas oder sogar der Welt zu uns transportiert werden mussten.
  • Günstig kochen und dabei Fleisch und Fisch in großer Menge servieren, das widerspricht sich. Denn für gute Qualität musst du bei beidem etwas tiefer in die Tasche greifen. Deshalb findest du in unserer Rezeptsammlung hauptsächlich vegetarische Rezepte. Du wirst aber staunen, wie vielseitig sie sind und Fleisch & Co. gar nicht vermissen, versprochen.
  • Wir sind große Fans davon, verschiedene kleine Häppchen zu reichen, die sich die Gäste dann selbst zusammenstellen können – ein leckeres Partybüffet sozusagen. Unter unseren Rezeptideen warten deshalb viele kleine Partysnacks auf dich.
  • Beliebt sind immer selbst gemachte Dips und Aufstriche, zu denen du einfach Baguette reichen kannst. In unserer Sammlung haben wir leckere Rezepte für dich zusammengestellt.
  • Nicht teuer, schnell zuzubereiten und heiß geliebt sind natürlich auch Nudeln. Wie wäre es mit Pasta und einem Saucenbüffet? Eine schnelle Tomatensauce, selbst gemachtes Kräuteröl aus deinem Küchenkräutergarten und eine Champignonsauce sind schnell und preiswert zubereitet. Je nach Anzahl der Gäste kannst du die Rezeptmenge ggf. erhöhen.
  • Auch toll: "Serviere" einen Salat zum Selbermachen: Richte in verschiedenen Schüsseln Salatzutaten an, z. B. Gemüse der Saison, grüne Salatblätter, Käsewürfel, Mais etc., und biete verschiedene selbst gemachte Dressings dazu an. Jeder Gast stellt sich seinen Lieblingssalat selbst zusammen. 
Haben wir dich neugierig gemacht? Wir wünschen dir viel Freude beim Durchstöbern unserer Rezeptvorschläge und lass es dir mit deinen Gästen schmecken.
Login