Backen ohne Hefe - 48 einfache Rezepte

Hefe ist eines der beliebtesten Triebmittel beim Backen. Doch was tun, wenn dir die Hefe ausgegangen ist? Hier findest du jede Menge Rezepte mit Backpulver, Natron & Co.

Egal ob Brot, Brötchen, Hefezopf oder Pizzateig – in vielen Backrezepten steht frische Hefe oder Trockenhefe ganz oben auf der Zutatenliste. Hefe zählt zu den natürlichen Backtriebmitteln und sorgt dafür, dass der Teig aufgeht und eine lockere Konsistenz aufweist. Gleichzeitig trägt Hefe auch zum Geschmack des Backwerks bei. Wer auf Hefe verzichtet, muss zum Glück nicht aufs Backen verzichten, denn es stehen dir auch noch andere Backtriebmittel zur Verfügung. 

Alternativen zu Backhefe

Sowohl Backpulver als auch Natron können in vielen Rezepten Hefe ersetzen. Beide Backtriebmittel sorgen für einen gelockerten, gut aufgehenden Teig. Der Vorteil von Backpulver und Natron ist, dass das Backwerk im Vergleich zu Hefeteig deutlich schneller zubereitet ist, weil die Gehzeit kürzer oder komplett ausfällt. Außerdem sind Backpulver und Natron einfacher in der Handhabung als die hitzeempfindliche Hefe. 

Backen ohne Hefe

In unserer Rezeptsammlung findest du neben einigen schnellen und einfachen Kuchen-Rezepten auch eine Auswahl an Brot-Rezepten, die ganz ohne Hefe und ohne Mehl funktionieren. Manche Rezepte kommen sogar ganz ohne Backtriebmittel aus. Ein Blick in die Rezepte lohnt sich also allemal!

Hast du z.B. schon mal einen schnellen Tassen-Kirschkuchen gebacken? Oder wie wäre es mit einem Klassiker? Omas Marmorkuchen geht immer und unser versunkener Apfelkuchen ist der Renner bei jedem Nachmittagskaffee. Doch auch dieser schnelle und einfache Joghurt-Kuchen oder unser leckerer American Cheesecake werden deine Gäste begeistern. Unser Tipp: Unbedingt ausprobieren!